Bräteln im Freien April 2018

 

Die Gemeinde Seelisberg, mit rund 700 Einwohnern, liegt im Kanton Uri, über dem Vierwaldstättersee (auf 800 m ü. M.). Mit prächtigen Aussichtspanoramen auf die Berge (wie den Fronalpstock und die Mythen) und auf den See ist der hügelige Seelisberg ein naturnahes Umfeld, in dem man sich ausgiebig erholen kann. Die Wälder und Felder in der abwechslungsreichen Umgebung laden zum Spazieren und Wandern ein, und tragen dazu bei, dass man sich „da oben“ sehr wohl fühlt.

Dank seiner geografischen Lage und dem angenehmen Klima ist Seelisberg schon seit geschichtlicher Zeit als Luftkurort mit gesundheitsfördernder Wirkung bekannt. Gönnen Sie sich oder einer erholungsbedürftigen Person einen Aufenthalt im Kurhuus Capella Seelisberg. Das Kurhuus eignet sich besonders gut für Rekonvaleszente, körperlich oder psychisch Leidende und Menschen, die eine Auszeit in oder nach einer schwierigen Lebensphase wünschen, allein oder in Begleitung, oder mit ihrer Familie.

 

Weblinks:
>> Gemeinde Seelisberg

>> Eindrücke vom Kurhuus Capella